Tierischer Besuch in Bolsward – Katze an Bord

Die Katze auf dem Gangbord
Die Katze auf dem Gangbord

Da wir auf dem Vordeck lagen und uns mit Lektüre eingedeckt hatten, bemerkten wir zunächst nichts von unserer Besucherin, einer kleinen Katze, die anscheinend etwas ausspannen wollte oder auch ein wenig Unterhaltung suchte.

Sehr diskret lag sie auf dem Backbord-Gangbord und hielt ihre Siesta. Lässig hatte sie sich seitlich mit dem Rücken an die Cockpitwand angelehnt.Katze in Bolsward

Das Boot und die Umgebung wurden von ihr genauestens erkundet. Immer wieder gab es größere Pausenzeiten, in denen sie an einer Stelle im Boot relaxte und sich sonnte. Genauso vorsichtig wie neugierig beäugten die Enten von unten das Geschehen.

Katze auf dem Schiff

 Dann ging es ins Cockpit.

Die Schiebetür mit dem eigenen Spiegelbild hatte es ihr angetan.

Liebend gerne wäre sie durch die Bug- und Mittelkabine gestöbert.

Leider ging das nicht, da sich die Tür einfach nicht öffnen wollte … das Gleiche war mit den Schränken im Cockpit.

Kurzerhand machte sie es sich auf dem Beifahrersitz bequem.

Streicheleinheiten auf dem Beifahrersitz
So ein Beifahrersitz ist nicht übel …

Hier genoss unsere Besucherin einige Streicheleinheiten.

Landfein machen
Landfein machen

Es schien, dass die Katze sich an Bord noch ein wenig putzen und aufbrezeln wollte 😉

Nachdem dieses getan war, verabschiedeten wir uns und die Katze ging zurück zu ihrem Haus beziehungweise zu ihrer Familie.

Auf Wiedersehen, kleine Katze
Auf Wiedersehen, kleine Katze

Wir konnten sehen, wie sie in ein gelbes Haus in die Hafenstraße ging. Anscheinend ist das ihr Zuhause.
Alles Gute und danke für den Besuch 🙂

 

3 Gedanken zu “Tierischer Besuch in Bolsward – Katze an Bord

  1. Sind durch Stöbern im Netz auf Eure Seite gestoßen. Auch wir können von dieser Katze in Bolsward berichten. Sie hat uns 2013 auf einer von van Straten ( Sneek ) gemieteten Yacht besucht. Dieses Jahr waren wir wieder in Bolsward und haben sie vermißt. Wir hätten uns mit ihr im vergangenen Jahr wohl verabreden müssen. Dafür konnten wir bei unserem Sommer – Törn 2014 die Elfstedentocht mit Rollern und Fahrrädern zum ersten Mal live erleben.
    Tot ziens
    Doris und Rainer
    Mecklenburg – Vorpommern

    View Comment

Schreibe einen Kommentar