Bootfahren, Bootsreisen und Bootszubehör

Wassersport in NL
Bootfahren in Holland

Auf der bootssaison.de geht es um Boote, ums Bootfahren, um Bootsurlaub, um Bootszubehör und um etwas Technik.

Wir berichten von Bootsreisen in und um Holland, Belgien und Deutschland. Wir stellen nicht nur die schönsten Touren für Bootsurlaube vor, sondern geben auch praktische Tipps hinsichtlich Revier- und Ausrüstungsvorschriften, Infos zur Törnplanung sowie zu Einkaufsmöglichkeiten und zu Restaurants vor Ort.

Sportboothafen Boschmolenplas
Hafen bei Roermond

 

 

 

Informationen rund ums Bootfahren

Bootszubehör, -kleidung und –ausstattung ist ebenfalls ein Thema genau wie die Bootswartung und –pflege bis einschließlich zur Wintersaison.

Wir stellen Häfen vor und berichten über Neuigkeiten. Das alles bedeutet für uns Bootssaison und darüber wollen wir Interessantes und Nützliches herausfiltern.

Viel Spass beim Stöbern!

Unsere aktuellen Beiträge

 

Aktuelle Kommentare

  • bootssaison zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo, in den NL müssen (kleine) Boote >20 km/h angemeldet werden. Normalerweise gibt es auch bei 5 PS keine Probleme. Schönen Urlaub!
  • Joachim Wagner zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo, ich habe ein Schlauchbot 260 lang mit 4 PS Motor gekauf. Ich will es auch beim ADAC registrieren lassen. Da die Registrierung wohl nicht mehr rechtzeitig klappt vor dem Urlaub in Holland würde ich gerne wissen ob das auch so möglich ist. Versichert ist das Boot. Angegeben ist das Boot mit 11km/h. Ich habe kein Bootsführerschein. Vielen Dank im Vorraus
  • bootssaison zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo, der SBF Binnen ist ausreichend. Sollte ein SBF See vorhanden sein, wird dieser ebenfalls als Fahrerlaubnis anerkannt, sogar in ganz NL. Allerdings wird ein 5 PS Motor in den NL zumeist führerscheinfrei akzeptiert. Viel Spaß beim Fahren.
  • Sascha zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo, erstmal vielen Dank für den aufschlussreichen Artikel. Ich habe nun eine Frage, ich würde gerne im August mit meinem 3,65 langen Schlauchboot mit 5PS 2 Takter Aussenborder in Giethoorn, genauer Overijssel mit dem Boot fahren. Hier sollte der Binnenführerschein gelten, oder? Viele Grüße Sascha
  • bootssaison zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo, generell ist Ankern überall dort erlaubt, wo es nicht verboten ist. Bitte im Almanak nachsehen für die jeweilige Location. VG
  • Florian zu Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & VorschriftenHallo zusammen, ist es eigentlich erlaubt außerhalb von Häfen im Hollands Diep und ähnlichen Seen, zu ankern und auf dem Boot zu übernachten?