Hallo eure Seite ist sehr gut, ich habe eine Frage zu …

Comment on Bootfahren in Holland – Voraussetzungen & Vorschriften by Daniel Geier.

Hallo eure Seite ist sehr gut,

ich habe eine Frage zu dem nachstehenden Textbeitrag von euch.

„Das Kennzeichen des Bootes muss in mindestens 20 cm hohen, 10 cm breiten und 2 cm starken lateinischen Buchstaben und arabischen Ziffern an beiden Bugseiten des Bootes angebracht sein. Falls das nicht geht, sind mindestens 10 cm hohe Buchstaben mit 6 cm Breite und 1,5 cm starken Buchstaben zu wählen. Der Name und die Adresse des Eigners ist gut sichtbar am Boot außen oder innen anzubringen“

Unser Boot ist eine 36 Fuß Windy und hat das Kennzeichen nur am Heck. Gut lesbar, mit sehr großen Buchstaben. An beiden Bugseiten möchte ich das Boot nicht bekleben. Da es im Wasser liegt wäre dies schwer realisierbar. In einer Woche wollen wir los, habt ihr Erfahrung, wie die Wasserschutz in Holland damit umgeht, wenn das Kennzeichen nur am Heck angebracht ist.

Freue mich auf eure Antwort.